Hallo, ich bin Susanne

Hallo, ich bin
Susanne

Über mich

Wozu trete ich an?

Sich der Verantwortung für das eigene Handeln und Entscheiden bewusst zu machen, ist mein Hauptanliegen in jeder Prozessbegleitung. Ich lege den Fokus auf die wesentlichen Stellschrauben und arbeite mit dem Grundsatz „Was tust / lässt / veränderst Du nun konkret?“ Mein Herz schlägt für Menschen, die mutig neue Wege gehen und damit verändern. Humor sowie emotionale Tiefe sind wichtige Bestandteile meiner Arbeit. Ich stecke mit einer großen Portion Herzblut in jeder Prozessbegleitung und mag insbesondere Frauen in Inhaberin- oder Führungsrolle zur natürlichen Stärke begleiten.

Meine Vision?

Ich bin -auch im Business- als Mensch erlebbar. Wir zeigen uns mit unseren Emotionen und Bedürfnissen – besonders in Führung. Gefühlte Freiheit & Sein in allen Rollen – meine Vision für die Unternehmenswelt und aller Akteure in ihr.

Warum „meinhandlungsspielraum“?

Sich selber hinterfragen und das eigene Tun reflektieren – damit fängt die Führungsverantwortung an. Führung ist in aller erster Linie Selbstführung: mir meiner eigenen Wirkung in meiner Rolle bewusst zu sein, um aktiv gestalten zu können. Dazu steht mir mein eigener Handlungsspielraum immer zur Verfügung: Was tue ich? Was lasse ich? Was verändere ich?

Wer & wie bin ich so?
  • besonnen & ausdauernd
  • lösungsorientiert, umsetzungsstark & pragmatisch
  • herzlich & zugewandt
  • zweifache Mutter & Ehepartnerin & Frühaufsteherin
  • aufgewachsen als Unternehmertochter im Industriegebiet „Zeche Ernestine“ in Essen
  • stetig dabei, mit kleinsten Dingen unser Leben umweltfreundlicher & -schonender zu gestalten
  • engagiert in verschiedensten Ehrenämtern
Meine Qualifikationen?
  • Dipl. Psychologin & systemische Coach
  • Konfliktmoderatorin
  • Outplacement- und Karriereberaterin
  • Design Thinking Facilitator
  • Kinderkrankenschwester
Beruflicher Werdegang?
  • 1994 Abitur, anschließende Ausbildung zur Kinderkrankenschwester und Tätigkeit am Elisabethkrankenhaus, Essen
  • 1998 bis 2003 Psychologiestudium mit Schwerpunkt Arbeits- & Organisationspsychologie Ruhr-Universität, Bochum
  • während des Studiums Praktika im Bereich Arbeitspsychologie (RAG), Hochschulmarketing und Personalentwicklung (Hochtief ) sowie operative Personalbetreuung (Henkel)
  • 2003 - 2008 Personalreferentin mit den Themen: Hochschulmarketing, Eignungsdiagnostik, Transfermanagement, Betreuung von Tarifmitarbeitern, Führungsnachwuchs- und Führungskräften bei Henkel, Düsseldorf
  • 2008 - 2022 Coach und Organisationsentwicklerin der Manufaktur für Wachstum GmbH, dort von 2013 bis 2022 geschäftsführende Gesellschafterin
  • seit 2022 freiberuflich im ‚Handlungsspielraum‘ als Coach & Sparringspartnerin

Lass uns miteinander reden

In meinen Bochumer Räumen auf der Königsallee steht Dir die Tür zu Deinem Handlungsspielraum offen!
Name
E-Mail
Telefonnummer
Deine Nachricht an mich:
0 of 350
Bitte verrate mir, wie ich Dich kontaktieren soll:
Bitte anrufen
Bitte E-Mail schreiben